Unternehmensleitbild

Die Kramhöller Innenausbau GmbH ist tätig im Bereich Trocken-, Akustik- und Innenausbau.

Der Einsatzbereich erstreckt sich überwiegend im südbayrischen Raum und angrenzenden Österreich. Bei geeigneter Auftragsstruktur sind auch Tätigkeiten außerhalb dieser Räume möglich.

Mit der Haupttätigkeit werden klassische Tätigkeiten im Trocken- und Akustikbau ausgeführt.
Weiterführende und ergänzende Arbeiten des kompletten Innenausbaus werden angestrebt.

Oberster Grundsatz ist durch Einsatz von kompetenten Mitarbeitern die Arbeiten fach- und termingerecht ausführen, um eine hohe Kundenzufriedenheit zu erreichen. Neue Herausforderungen meistern, dadurch können vielfältige und komplexe Ausführungsformen verwirklicht werden. Qualitativ hochwertige Ausführung zu fairen Preisen gibt den Kunden Sicherheit und ist Grundlage für langfristige Partnerschaften.

Persönlich und fachlich kompetente Mitarbeiter sind das Kapital des Unternehmens. Durch permanente Aus- Weiter- und Fortbildung wird die Qualitätsorientierung betont, die Grundlage für innovative Lösungen gebildet. Verantwortungsvolles und erfolgorientiertes Handeln eines jeden bilden die Basis für gesunde Teamarbeit.

Lieferanten und Nachunternehmer sind gemeinsame Partner mit denen die gestellten Anforderungen gemeinsam erfüllt werden können.

Orientierung an Mitbewerbern fördert ständige Optimierung der Prozesse unter Aufrechterhaltung des Qualitätsstandards.

Unternehmensziel ist ein maßvolles Wachstum bei gesichertem Fortbestand des Unternehmens. Dies kann nur durch zufriedene Kunden, motivierte Mitarbeiter und faire Partnerschaft mit Lieferanten und Nachunternehmer in Verbindung mit einem kontinuierlichen Geschäftserfolg erreicht werden.